Aktuelles

Der Seele Raum geben

Einmal im Monat wollen wir uns aus den christlichen Gemeinden in Ensen, Porz, ... und darüber hinaus zu einem meditativem Gebet treffen. Meditativ heisst: Der Seele, dem Herzen Ruhe geben. Wir wollen dabei nicht viele Worte machen, sondern die wunderschönen Gesänge aus Taize anstimmen
weiterlesen →

Psalmbetrachtung · Bilder von Ulrike Biller

Palmbetrachtung | Die Psalmenbilder von Ulrike Biller sind ein sinnliches Zeugnis und eine beeindruckende schöpferische und geistlich existentielle Verarbeitung von persönlichen Lebensereignissen. | Bei Gott kommt meine Seele zur Ruhe (Ps 62) | mittwochs von 16.30 bis 18.00 Uhr | 18.
weiterlesen →

Offenes Singen im Chor

Offenes Singen im Chor | Viele sagen: „Eigentlich würde ich ja gerne mit anderen gemeinsam singen, aber die regelmäßigen wöchentlichen Proben in einem Chor sind nichts für mich. Es müsste ein offeneres Angebot geben…! Aber so etwas gibt es doch nicht, oder?“
weiterlesen →

Inklusives Sommerfest „familien.spiel.fest.“ und „kirche läuft“

„Kirche läuft“ und das große Inklusive Sommerfest familie.spiel.fest. finden in diesem Jahr zum ersten Mal gemeinsam statt am Sonntag, den 7.06.2015 auf den Vorwiesen des Rhein-Energie-Stadions. Aktion „Georg-Läufer“ gesucht! Wer für die Integrative Gemeinde St. Georg aktiv mitlaufe
weiterlesen →
Hände und Herz

BIBEL-teilen LEBEN-teilen BROT-teilen

BIBEL-teilen LEBEN-teilen BROT-teilen | mittwochs von 16.30 bis 18.00 Uhr | nächster Termin: 10.06.2015 | Die Bibel ist ein Glaubens- und Lebensbuch der Menschheitsgeschichte. Es ist ermutigend, ihre Botschaft als Stärkung im Hier und Jetzt zu erfahren.
weiterlesen →

Taizé-Gebet

Taizé-Gebet | Singen - Hören - Stille | mittwochs von 18.00 bis 19.00 Uhr | nächster Termin: 07.10.2015 | Wir wollen eine Stunde innehalten, um im gemeinsamen Gebet mit Gesängen aus Taizé zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen. Jede(r) ist herzlich willkommen!
weiterlesen →

Aktuelles in St. Georg

Hier gestalten Menschen mit und ohne Hörbehinderung zusammen das Gemeindeleben. Sprechende Lektoren und Lektoren, die in Gebärdensprache das Wort Gottes vortragen, sind hier gleichermaßen aktiv. Es gibt einen Gebärdenchor, der Lieder ausschließlich in Gebärdensprache vorträgt, und Musikangebote für Hörende.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Close